Posts tagged "Dokumentarfilm"
Schöner neuer Teaser fertig: "WIDDERRITT" von Katarina Peters

Schöner neuer Teaser fertig: “WIDDERRITT” von Katarina Peters

In Vorbereitung: Der neue autobiografische Dokumentarfilm von Katarina Peters – spielt auf Island, handelt von Krebs, Heilung, Traum, Pilzen, Schafen und anderen Tieren und Naturwundern. WIDDERRITT, oder: SHIT HAPPENS – SO DO MIRACLES (At)
Der Swimmingpool am Golan: TRAILER !

Der Swimmingpool am Golan: TRAILER !

Entstanden in Zusammenarbeit mit Praktikant Pablo Grimm, der schon bei den Transkripten im letzten Jahr half, jetzt meisterhaft die Festival-Lorbeerkränze freistellte, und maßgeblich am Schnitt von Trailer 2 beteiligt war Trailer 1,  2 min:   Trailer 2, 3 min: Der SWIMMINGPOOL AM GOLAN läuft übrigens im achtung berlin sommerkino am 2.8. in Berlin, und auf...
DER SWIMMINGPOOL AM GOLAN

DER SWIMMINGPOOL AM GOLAN

Kino-Dokumentarfilm  von Esther Zimmering, 2018 – Co-Regie + Montage | 90 min (Produktion: zischlermannfilm GmbH | Redaktion : Rolf Bergmann, RBB | Uraufführung: Filmfestival Max Ophüls Preis 2018) Welch ein von Historie tief durchwirkter Familienstoff! – Christoph Schreiner, Saarbrücker Zeitung Zimmering gelingt es erstaunlich präzise, die kollektive Geschichte in Gestalt der Aufbau-Utopien von Israel wie...
Was war nochmal "Alternative Medienarbeit"?

Was war nochmal “Alternative Medienarbeit”?

Bei dieser Optik vermutet man es vielleicht nicht auf Anhieb, und eventuell hat man auch noch nie davon gehört, – aber dieser Flyer wirbt für eine Veranstaltung, die Teil des bundesweit größten Forschungsprojektes zur Filmgeschichte ist. Zur Dokfilmgeschichte, wohlgemerkt. Das Projekt von Deutscher Forschungsgemeinschaft DFG, Filmuni Babelsberg und Stuttgarter Haus des Dokumentarfilms möchte mit 2,5...
Berlin-Premiere Swimmingpool am Golan

Berlin-Premiere Swimmingpool am Golan

    Im Dokumentarfilmwettbewerb bei achtung berlin: SO 15.4. 17:30 Babylon 1 MO 16.4. 22:15 Babylon 2 DI 17.4. 18:00 Tilsliter Merken Merken Merken
A Tribute for Diane Torr: Man for a Day, von der Schnittseite betrachtet

A Tribute for Diane Torr: Man for a Day, von der Schnittseite betrachtet

Mi, 29.11., 17 Uhr im Kino 1101 der HFF: Katarina Peters´MAN FOR A DAY (90min, © 2012), mit anschließender Diskussion mit den Editorinnen zur Montage des Films.  
Achtung, Fernsehen | montiert bei urbanfilm:

Achtung, Fernsehen | montiert bei urbanfilm:

“DER BÜRGERMEISTER – MACHER” von Klaus Stern, 9.5.2017, 22.15 Uhr, ZDF “Die ZDF-Reportage “Der Bürgermeister-Macher” zeigt, wie junge Selbstvermarkter in der Provinz die alten Platzhirsche mit Parteibüchern verdrägen” (spon) Klaus Stern  gelingt es , auf knappen 30 Minuten einen Mini-Krimi aus der Lokalpolitik zu erzählen.”Wahlkampf in der Provinz” lautet der Untertitel der kurzweiligen Doku, die...
In die Realität eintauchen (und warten, bis das Unerwartete sich enthüllt):

In die Realität eintauchen (und warten, bis das Unerwartete sich enthüllt):

http://immer-anders.tumblr.com/post/159507716206/diving-into-reality-is-also-an-act-of-faith-its Merken
Acting as a "strange body":

Acting as a “strange body”:

http://immer-anders.tumblr.com/post/159507479991/i-rely-on-the-encounter-by-acting-as-a-strange https://bombmagazine.org/articles/salom%C3%A9-lamas Merken
Raoul Peck über die Montage von "I am not your Negro"

Raoul Peck über die Montage von “I am not your Negro”

“Haunting and relevant are two of the first words that come to mind when taking about Raoul Peck´s I Am Not Your Negro. For ninety minutes, Samuel L. Jackson channels the voice of James Baldwin, taking us on a complex multi-layered journey, examining the Civil Rights Movement.” (Ausschnitte aus dem Interview auf awards.daily von Jazz...

Masterclass Montage Andres Veiel – Wann gibt es eine Fortsetzung in Berlin?

EDIT/ 7.5.2018: KONNTE INZWISCHEN TEILNEHMEN!  SIEHE –> BERICHT VON DER ZDOK Hätte zu gerne teilgenommen – Könnte diese Veranstaltung bitte noch einmal in Berlin angeboten werden?! Ausgangspunkt des Schnitts: 450 Stunden Audio- und Videomaterial, dazu etwa 20000 Fotos mit Beuys und seinen Werken. Dazu etwa 80 Stunden eigene Interviews mit Wegbegleitern und Zeitzeugen. Wie kann...
"Aus dem Abseits" gewinnt Dokfilmpreis München

“Aus dem Abseits” gewinnt Dokfilmpreis München

Simon Brückner hat sich mit Kamerafrau Isabelle Casez und Editor/ Dramaturg Sebastian Winkels (“7 Brüder”) auf die Spuren seines früh verstorbenen Vaters Peter Brückner begeben, und dabei mehr als nur einen Portraitfilm zum Vorschein gebracht.  Hier öffnet sich ein Erzählraum jenseits von gängigen Erfolgs- und Identifikationsrezepten (wie “coming of age” oder “Heldenreise”)  – hin zu einer...