Story erscheint mir immer mehr wie die Währung im Kapitalismus, mit der man sich sein nächstes Projekt, eigentlich überhaupt seine Daseinsberechtigung erkauft.

Susanne Heinrich