Veranstaltung
11.  Dezember, 19 Uhr: Der Pool im Filmmuseum Potsdam

11. Dezember, 19 Uhr: Der Pool im Filmmuseum Potsdam

Potsdamer Filmgespräch Nr. 259 Präsentiert vom Filmverband Brandenburg e.V. , in Anwesenheit von Esther Zimmering  DER SWIMMINGPOOL AM GOLAN bei wikipedia Merken Merken Merken Merken Merken
Montage im Dokumentarfilm – oder was der Schnitt über die Geheimnisse der Fiktionalisierung weiß. Bericht von der ZDOK.18

Montage im Dokumentarfilm – oder was der Schnitt über die Geheimnisse der Fiktionalisierung weiß. Bericht von der ZDOK.18

Vortrag von Magali Trautmann, Autorin von „Show and Tell – der narrative Kinodokumentafilm von 1995-2015“ | Foto: Friederike Anders … Was also ist dieses Montagedenken, um dessen schöpferische Kraft sich hier alles drehte, und welche Rolle spielt es – besonders im Dokumentarfilm – für das allseits geforderte „Storytelling“? In vier Kapiteln, die die vorschriftsmäßigen Akte...