Anarchivismus
Godard, Mieville, VIDEO

Godard, Mieville, VIDEO

VIDEO stand schon immer für DAS ANDERE/ The OTHER. Genau deshalb war es einst sehr beliebt. Aus dem gleichen Grund ist es heutzutage in seiner ursprünglichen Form aber kaum noch abspielbar und nahezu unauffindbar. Mehr dazu im Vortrag Room 546 – Hidden videoarchives of dffb beim RADICAL FILM NETWORK meeting Berlin, im Mai im silent...
EXPOSE D - jetzt als Bonustrack auf Konfettimaschine DVD

EXPOSE D – jetzt als Bonustrack auf Konfettimaschine DVD

Archivistenglück: Das legendäre Original-Video-Exposé zur Konfettimaschine galt als verschollen – bis Doro Seggewies (Ex-Eiszeit-Mitarbeiterin + Darstellerin in “Kinder der Konfettimaschine“) eine VHS-Kopie mitbrachte. Nur deshalb ist jetzt noch bekannt, was Peter Beyermann in der Rolle des schüchternen Regisseurs sagte: Ich kann nicht, ich kann nicht – Ich kann nicht über dieses Leben mit Ihnen streiten!...
Gábor Bódy auf dem "Special Effects" Seminar - dffb 1985 : Alle Originalbänder UND Mastercut der Dokumentation wieder aufgetaucht!

Gábor Bódy auf dem “Special Effects” Seminar – dffb 1985 : Alle Originalbänder UND Mastercut der Dokumentation wieder aufgetaucht!

Wunderbar – die Stiftung Deutsche Kinemathek hat alles wiedergefunden: Alle Bänder waren ordnungsgemäß archiviert, sind noch gut abspielbar und konnten jetzt zum Teil schon neu digitalisiert werden. Dass die Originalbänder (U-matic Highband) nicht auf Anhieb vollständig gefunden wurden, lag nur an einer unvollkommenen Benennung und Einsortierung vor 30 Jahren – die Bänder waren auf 4...